Pendel

Das Pendeln war schon in der Antike bekannt und ist ein Hilfsmittel der Radiästhesie.

Der Ausgangspunkt des Pendelns ist oft eine Frage, wobei eine positive, negative oder neutrale Antwort gesucht wird. Das Pendel kann dabei links oder rechts herum drehen oder aber auf einer Linie hin- und herpendeln. Welche Bewegung welche Antwort repräsentiert, ist individuell festlegbar und kann sich sogar von Pendelsitzung zu Pendelsitzung ändern.

Als Material für das Pendel wird meist Messing und Kupfer verwendet, gefolgt von Edelsteinen. Weniger verbreitet sind Pendel aus Holz oder Edelmetallen. Dabei werden von vielen Anwendern verschiedene Pendel für verschiedene Aufgaben eingesetzt. Manche Anwender sprechen Pendeln bestimmter Herstellungsart besondere Eigenschaften zu. Hierbei wird davon ausgegangen, dass bei der Herstellung schon bestimmte feinstoffliche Informationen einfließen, die qualitativen Einfluss haben. Manche Anwender besprechen ihr Pendel vor dem Gebrauch.

Spiralpendel mit Bergkristall Kugel

Spiralpendel mit Bergkristall Kugel

Spiralpendel aus Kupfer

Spiralpendel aus Kupfer

Spiralpendel verchromt

Spiralpendel verchromt

Pendel versilbert mit Amethystkugel

Pendel versilbert mit Amethystkugel

Pendel versilbert mit Bergkristallkugel

Pendel versilbert mit Bergkristallkugel

Spiralpendel vergoldet

Spiralpendel vergoldet

Spiralpendel vergoldet, groß

Spiralpendel vergoldet, groß

Edelsteinpendel mit Pentagramm

Edelsteinpendel mit Pentagramm

Pendel mit Chakra Steinen

Pendel mit Chakra Steinen

Pendel durchbrochen mit Pentagramm und Chakrasteinen

Pendel durchbrochen mit Pentagramm und Chakrasteinen

Pendel in Tropfenform, verchromt

Pendel in Tropfenform, verchromt

Pendel in Tropfenform, vergoldet

Pendel in Tropfenform, vergoldet

Pendeltuch mit Pendel und Beutel (Pendelset)

Pendeltuch mit Pendel und Beutel (Pendelset)